NUTZUNGSVEREINBARUNG

NUTZUNGSVEREINBARUNG

Voraussetzungen und wichtige Hinweise für die Nutzung der digitalen Online Plattform für Mütter „BabyBellyFitness“(nachstehend als "Nutzerin" oder "Sie" bezeichnet)

1. VORBEMERKUNG

1.1

Die digitale Online Plattform für Mütter von HEB.AB. UG (haftungsbeschränkt) „BabyBellyFitness“ ist ein begleitendes Trainingsprogramm für frischgewordene Mütter. Neben dem integrierten Fitness- und Rückbildungsprogramm, gibt es ein Ernährungskonzept und allgemeine Hebammen Tipps und Baby-Entwicklungs-Updates.

1.2

Da sich Mütter nach einer Geburt in einem besonderen und sensiblen körperlichen Zustand befinden, darf das Trainingsprogramm nur unter Beachtung der nachstehenden Regelungen genutzt werden.

2. VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME

Nutzerinnen dürfen nur dann am Trainingsprogramm teilnehmen, wenn die folgenden Voraussetzungen kumulativ gegeben sind:

der Zeitpunkt der Geburt muss mindestens acht Wochen zurückliegen; die Abschlussuntersuchung durch den behandelnden Arzt muss positiv und ohne pathologischen Befund stattgefunden haben;
die Nutzerin muss sich in einer allgemein guten gesundheitlichen Verfassung befinden (vgl. auch Ziffer 6); andernfalls beispielsweise für den Fall, dass Sie Unwohlsein, Schmerzen, sonstige Beschwerden oder sonstige Anzeichen für eine Erkrankung verspüren, raten wir von der Nutzung unseres Trainingsprogramms dringend ab.

3. TRAINING NUR IN ABSPRACHE MIT DEM BEHANDELNDEN ARTZ ODER PHYSIOTHERAPEUTEN

Das von BabyBellyFitness erstelle Trainingsprogramm für frischgewordene Mütter ist körperlich anstrengend und nicht für jede Lebenssituation und jeden Körper gleichermaßen geeignet. Unter Umständen kann es sogar sein, dass einzelne Übungen für Sie schädlich sein können. Da Mütter unterschiedlich sind und wir Ihre körperlichen Voraussetzungen und Gegebenheiten nicht überprüfen können, bitten wir Sie dringend vor der Aufnahme der Trainingstätigkeit einen Arzt, Hebammen oder Physiotherapeuten zu konsultieren, um die Eignung des Trainingsprogramms für Sie feststellen zu lassen.

4. KEINE MEDIZINISCHE ODER ÄRZTLICHE BERATUNG; KEINE PHYSIOTHERAPIE

Die von BabyBellyFitness angebotenen Informationen und Leistungen im Rahmen des Trainingsprogramms für frischgewordene Mütter stellen keine medizinische oder ärztliche Beratung oder Physiotherapie dar. Sie ersetzen somit auch keinesfalls eine ärztliche oder physiotherapeutische Untersuchung und/oder Behandlung.

5. TEILNAHME AN EINEM RÜCKBILDUNGSKURS

Das Trainingsprogramm für frischgewordene Mütter ist ein begleitendes Trainingsprogramm und ersetzt auf keinen Fall die Teilnahme an einem Rückbildungskurs nach der Geburt. Vielmehr spricht BabyBellyFitness allen Müttern die ausdrückliche Empfehlung aus, an einem durch geschultes Personal geleiteten Rückbildungskurs nach der Geburt teilzunehmen, insbesondere um die entsprechenden körperlichen Einschränkungen nach der Geburt besser zu verstehen und das begleitende Trainingsprogramm für frischgewordene Mütter optimal nutzen zu können.

6. BEACHTLICHE VORERKRANKUNGEN

Wie in Ziffer 2 dargestellt, ist eine allgemeine gute gesundheitliche Verfassung Voraussetzung für die Teilnahme am Trainingsprogramm für frischgewordene Mütter. Es sollte daher mit dem behandelnden Arzt abgeklärt werden, ob diese Voraussetzung gegeben ist.
Nach unserer Erfahrung ist insbesondere bei folgenden Vorerkrankungen von einer Teilnahme am Trainingsprogramm für frischgewordene Mütter abzuraten:

• Erkrankungen des Herz-/Kreislaufsystems,
• Atemwegserkrankungen,
• Thromboseerkrankungen,
• Probleme mit der Wirbelsäule und des restlichen Bewegungsapparates,
• Neuromuskuläre Erkrankungen,
• Brüche,
• Operative Eingriffe
• […].

Für Schwangere und Diabetiker ist die Nutzung der BabyBellyFitness Dienste ebenfalls nicht geeignet.

7. ALLGEMEINE NUTZUNGSHINWEISE

7.1

Der Nutzerin wird geraten, Überlastungen als auch ruckartige Bewegungsausführungen zu vermeiden, um das Verletzungsrisiko zu minimieren.

7.2

Bitte stoppen Sie das Training sofort beim Auftreten von Unwohlsein oder einem oder mehrerer der folgenden Anzeichen: Schmerzen, Schwindel, Übelkeit, Unterleibsbeschwerden, Kurzatmigkeit oder anderweitigen Beschwerden.

Im Übrigen wünschen wir viel Spaß beim Training!

Ihr BabyBellyFitness Team